Shiatsu-Akkupressur

Beide Techniken bauen auf dem Wissen der 'Traditionellen Chinesischen Medizin" auf und eignen sich zur Behandlung von akuten und chronischen Krankheiten sowie zur Gesundheitsförderung und Prophylaxe.

 

Im Shiatsu wird mehrheitlich Meridian bezogen gearbeitet, in der Akupressur werden hingegen mehr die Punkte und spezielle Massagegriffe angewendet. Die Massage beinhaltet Elemente beider Behandlungsformen.

 

Ablauf

In Bauchlage: Rücken, Schulter, Nacken und Oberarme - Beine und Füsse In Rückenlage: Kopf, Gesicht und Nacken - Bauch - Beine - Arme



Dauer

60' Teilkörpermassage

90' Ganzkörpermassage

* Beim ersten Mal rund 20' zusätzlich vorher einplanen!

Optionen

x spezielles Aromaöl

x andere Wünsche auf Anfrage